Taekwondo Bretten

Die Sportschule wurde 1994 gegründet, um die Menschen über den Sport zusammen zu bringen. Von jung bis alt und klein bis groß, für jeden gibt es die passende Trainingsgruppe. Dieser Sinn für Gemeinschaft spiegelt sich in den Schulfarben, die vom Brettener Stadtwappen abgeleitet sind. Sie umschließen das Samtaegeuk, den dreifachen Wirbel, im Kern des Emblems. So symbolisiert das Logo, wie durch Selbstdisziplin die Dynamik des Taekwondo kanalisiert wird.

 

Projektelemente sind Logodesign, Webdesign, Ausstattung, Beschilderung, Plakatwerbung und Broschüren.

 

www.taekwondo-bretten.de